Veranstaltungen
Digitalisierung in Niedersachsen: Querschnitts-Kooperation des L3S, IRI und IWKG
05 Nov
05. Nov. 2021 | 17:00 - 18:00
Diskussionsrunde/Debatte, Vortrag | Online

Digitalisierung in Niedersachsen: Querschnitts-Kooperation des L3S, IRI und IWKG

Mit dem Forschungszentrum L3S , dem Institut für Rechtsinformatik (IRI) und dem Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie (IWKG) wird Digitalisierung aus technischer, rechtlicher und wirtschaftlicher Seite im Rahmen des Zukunftslabors Gesellschaft & Arbeit erforscht. Bei dieser Veranstaltung präsentieren die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in kurzen Impulsvorträgen, mit welchen Forschungsthemen sie sich beschäftigen. Eine anschließende Diskussion mit Interessierten soll den Austausch anregen und einen direkten Einblick ermöglichen, nicht nur in die Inhalte, sondern auch in die Forschungspraxis in Zeiten einer globalen Pandemie.

Referent/Referentin

Stefan Dalmer, Jan Dirk Niemeyer, Lukas Häfner, Monty-Maximilian Zühlke

Veranstalter

Forschungszentrum L3S , Institut für Rechtsinformatik (IRI), Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie (IWKG)

Termin

05. Nov. 2021
17:00 - 18:00

Weblink